top of page
  • Simone Liebl

Was ist mit dem Begriff "Isekai" gemeint?

Aktualisiert: 27. Apr.


Hallo zusammen,


Isekai bedeutet auf Deutsch so viel wie "Andere Welt". Isekai ist ein Subgenre der Fantasy Sparte, worin ein normaler Mensch wie du und ich durch diverse Umstände in eine andere Welt gelangt oder dort wiedergeboren wird.

Sehr beliebt bei vielen Storys, aber leider wenig einfallsreich, ist dabei das überfahren werden durch einen Lkw...

Wenn man Glück hat, wird aber man aber auch einfach mit Magie beschworen oder man kommt auf anderem Wege in die andere Welt.


Ab hier sind der Geschichte und Fantasy keine Grenzen mehr gesetzt. Es gibt natürlich wie überall sehr viele gute und weniger gute Anime und Manga zu diesem Genre. Ich schaue sie jedenfalls sehr gerne und es ist eines meiner Lieblingsgenres.


Meine persönlichen Lieblinge in dem Genre sind unter anderem folgende:


  1. Drifters

  2. The Vision of Escaflowne

  3. Mushoku Tensei

  4. Inuyasa

  5. Digimon Adventure

  6. The Rising of the Shield Hero

  7. Kakuriyo -Bed & Breakfast for Spirits

  8. How Not to Summon a Demon Lord

  9. Die 12 Königreiche

  10. The Devil is a Part-Timer (Hier allerdings in umgekehrter Reihenfolge)

  11. uvm.

Falls ich mal das Pech habe überfahren zu werden, möchte ich auch in eine andere Welt beschworen oder wiedergeboren werden (aber bitte nicht als Schleim). Ich lasse mich aber auch gerne einfach so beschwören. :D

Aber bitte eine Welt, wo es Magie und Drachen gibt und ganz viel schöne Natur. In die Welt von Mushoku Tensei z. B.


Mein Anime Titel würde in etwa so lauten:

Taming the Black Dragon in another World and rule the Empire

oder so..... ähm. Ok vielleicht etwas übertrieben.

Zur Not nehme ich auch nur den coolen Drachen und reise mit ihm herum und erkunde die Welt. Ach und den sexy Dämonenlord schnapp ich mir auch noch. Man gönnt sich ja sonst nichts.


Alles liebe und bis demnächst.

Simone


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page